Montag, 3. Juni 2013

Neuzugänge vom Geburtstag

Hach ja, und wieder ein Jahr älter :)
Und wieder einmal habe ich mir nichts außer Bücher gewünscht ^^
Im Endeffekt wurden es ziemlich viele Klamotten und drei Bücher, aber dazu muss ich
sagen, dass ich jetzt dreißig Euro als Gutschein für die Buchhandlung habe, juhu! :D
Also, ich möchte euch jetzt einmal die drei Bücher zeigen :)


Höllenflüstern ist der dritte Band zu Jana Olivers Riley Blackthorne - Reihe, 
und da mir die ersten beiden Bände ziemlich gut gefallen haben (auch, wenn der
zweite meiner Meinung nach etwas nachlässt), möchte ich natürlich auch den dritten
lesen. Außerdem finde ich die Aufmachung richtig toll, im Regal sehen die Bücher einfach super nebeneinander aus.



Eeeendlich!
Ich hatte schon befürchtet, dass ich an dem Buch jedes Mal vorbeilaufen würde,
deshalb bin ich doppelt froh, dass ich es jetzt nicht mehr kann und keine (bis auf die
anderen ungelesenen) Bücher mehr zwischen "uns" stehen. Der erste Band
der Reihe hat mir gut gefallen, auch wenn ich eindeutig noch Luft nach oben gesehen
habe. Meiner Meinung nach hört sich die Fortsetzung noch viel spannender an, vor
allem, weil wohl endlich gelüftet wird, was es mit der Night School auf sich hat...



Irgendwie mein persönliches Highlight: The Immortal Rules von Julia Kagawa.
Das Buch erscheint diesen Monat auch auf Deutsch, aber - wie bereits bei der "Plötzlich Fee (ich hasse diesen Titel!) - Reihe, wurde auch die neue Serie der Autorin
mit einem Titel zum Weglaufen gestraft: Unsterblich.
Genau, ist klar. Nennen wir einen Vampir-Roman Unsterblich.
Kein Kommentar.
Ich finde die gesamte Aufmachung hier einfach richtig genial, weshalb es mich umso
mehr stört, dass es ab Band 2 einen Cover-Change gibt. Naja, immer noch besser als
die deutsche Ausgabe...
Ich habe bis jetzt gehört, dass das Englisch in diesem Buch gar nicht so leicht zu 
verstehen sein soll, deshalb bin ich mal gespannt, wie ich damit zurecht komme,
auch, wenn ich denke, dass ich das hinbekomme - vor allem, weil das
Buch ja richtig toll sein soll.


Und jetzt heißt es wieder: Ein Jahr warten :)

Kommentare:

  1. Hi Christian,

    hehe, bei The Immortal Rules war ich auch total verwirrt, als ich das erste Mal das deutsche Cover gesehen habe, ich hab die Bücher zuerst gar nicht miteinander in Verbindung gebracht :-)

    Und auch wenn es schon lange her ist: alles Gute nachträglich zum Geburtstag! :-)

    AntwortenLöschen